News
15. Juni 2022

Fast Forward mit Ergofit

Am 09. und 10. Juni 2022 lud das Unternehmen Ergofit zu einem ganz besonderen Anlass ein. Das 75. Firmen-Jubiläum fand am Sitz des Traditionsunternehmens in Pirmasens statt und umfasste sowohl einen Gala-Abend als auch eine Führung durch die Manufaktur von dem, Ende letzten Jahres ernannten, neuen Geschäftsführer Prof. Dr. Holger Krakowski-Roosen. Die zwei Tage waren geprägt von Innovation & Tradition.

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Richard Pflaum

Beim Gala-Abend im Hotel Kunz hatten wir das besondere Vergnügen ein wenig mehr über die Firmengeschichte aus erster Hand, nämlich vom ehemaligen Geschäftsführer Michael Resch, der das Familienunternehmen bis Dezember letzten Jahres in dritter Generation führte, zu hören. Diese Reise in die traditionelle Vergangenheit der Firma Ergofit wurde vom neuen CEO Prof. Dr. Holger Krakowski-Roosen um den Innovationspart ergänzt.

Eine besondere Note verlieh jedoch die Vorstellung des jungen Entwicklungsteams bestehend aus Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten, die allesamt auch Ingenieure sind. Dieser frische Wind ist es, den Ergofit auf die Überholspur hebt. Der transformierte Markenauftritt ist voll und ganz gelungen. Unter dem Motto „Fast Forward“ kann die Fitnessbranche auf das Jahr 2023 gespannt sein.

Michael Resch (ehemaliger Geschäftsführer in dritter Generation), Dr. Julia Röder (Redaktionsleiterin shape UP), Prof. Dr. Holger Krakowski-Roosen (Geschäftsführer), Marvin Oldfield, (Leitung Vertrieb und Marketing) (von links nach rechts) Richard Pflaum

Die beiden bei der diesjährigen FIBO mit dem Innovation & Trend Award in den Kategorien Performance, Gesundheit & Prävention, nominierten und in der Kategorie Ökologie & Nachhaltigkeit nominierten bzw. ausgezeichneten Produkte, ein intelligenter Aktivitätstracker und das Silent Row Rudergerät sind mit attraktiven Early-Bird Konditionen erhältlich.

Beide Produkte haben wir uns genau angesehen und erhaschten sogar einen kurzen Einblick in die neueste Ergofit-Entwicklung. Dazu werden wir dann zu gegebener Zeit berichten 😉
Bis dahin müsst ihr euch gedulden und darauf vertrauen, wenn wir sagen: das Warten lohnt sich!