News
13. Juni 2022

DECATHLON und die Toni Kroos Academy bringen Kinder in Bewegung

„Kinder in Bewegung bringen“: Unter diesem Motto motivieren DECATHLON Deutschland und die Toni Kroos Academy Kinder zu mehr sportlicher Aktivität
Am 11. Juni startet im Rahmen der Kooperation der erste Aktionssamstag mit der #TUNNELTONI Challenge in mehr als 40 DECATHLON Filialen deutschlandweit
Highlight-Event am 02./03. Juli in Köln mit Toni Kroos live vor Ort.

Lesezeit: ca. 2 Minuten
DECATHLON

Die Kooperation von Sportartikelhersteller und -händler DECATHLON Deutschland und der Toni Kroos Academy unter dem Motto „Kinder in Bewegung bringen” geht in die nächste Runde. Bei der #TUNNELTONI Challenge (Start: 11. Juni 2022) versuchen Kinder, eine Pappfigur des Starkickers mit einem Fußball zu tunneln – mit der Chance, ein handsigniertes Toni Kroos Academy Trikot zu gewinnen. Die Challenge findet deutschlandweit in mehr als 40 DECATHLON Filialen statt.

Am 2. Juli wird Weltmeister und Champions-League-Sieger Toni Kroos dann persönlich beim Abschlussturnier des Sommer-Camps seiner Academy in Köln dabei sein. DECATHLON wird das Event beim Sportplatz am Salzburger Weg mit sportlich-spielerischen Challenges begleiten.

Am 3. Juli treffen die Gewinner der DECATHLON ENTDECA TOUR den Fußballstar bei einem exklusiven Meet and Greet im Rahmen des Highlight-Events. Mit der ENTDECA TOUR hatten DECATHLON und die Toni Kroos Academy im April ihre Partnerschaft gestartet und gemeinsam Kinder und Familien für mehr sportliche Aktivität begeistert.

Als dreifacher Vater weiß ich, wie wichtig Bewegung und Sport für junge Heranwachsende ist. Mit der Toni Kroos Academy möchte ich Kindern und Jugendlichen helfen, sich fußballerisch weiterzuentwickeln, während der Spaß immer im Vordergrund steht. Mit DECATHLON haben wir einen Partner gefunden, der unsere Ambitionen teilt – gemeinsam können wir viel bewegen. Toni Kroos, Fußballstar und Weltmeister von 2014

Die Zeit, die Kinder draußen und in Bewegung verbringen, ist in den Jahren der Corona-Pandemie noch einmal stark gesunken. Dem wollen wir mit aller Kraft entgegenwirken – auch mit Kampagnen wie der TUNNELTONI Challenge. Wir freuen uns, hierfür die Toni Kroos Academy an unserer Seite zu wissen. Denn als international erfolgreicher Fußballer und Weltmeister von 2014 kann Toni Kroos gerade Kinder und Jugendliche nachhaltig zu mehr Sport inspirieren.
André Weinert, CEO DECATHLON Deutschland

Weitere Informationen zur Kooperation von DECATHLON und der Toni Kroos Academy sowie alles zur #TUNNELTONI Challenge gibt es auf der Webseite und auf der Homepage der TK-Academy.

ÜBER DIE TONI KROOS ACADEMY

Die Toni Kroos Academy ist ein von Toni Kroos persönlich ins Leben gerufene Projekt. Zunächst ist die Fußballschule im vergangenen August als frei verfügbare App an den Start gegangen. Kinder können auf der Plattform vom 106-fachen Nationalspieler trainiert werden. Neben Video-Tutorials, Fragen an Toni und einem Trainingsbereich werden die Kinder mithilfe von Trainer-Feedback auf eigens hochgeladene Videos individuell gefördert. Nun wird durch physische Trainingstage eine zusätzliche Förderung der Kinder ermöglicht. Mit der Academy, die eng an die Toni Kroos Stiftung gebunden ist, möchte Toni keine Gewinne erzielen. „Mein Ziel ist es Kinder zu mehr Bewegung zu motivieren und sie für den Fußball zu begeistern.“