Deutsche Hochschule unterstützt ihre Ausbildungsbetriebe.

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) hilft auch während des zweiten Lockdowns ihre Ausbildungsbetriebe mit einem umfangreichen Unterstützungspaket. Direkt einsetzbare Videos, Podcasts und Webinare bieten Studiobetreibern die Möglichkeit, Trainings- sowie Betreuungsangebote für ein Training zu Hause anzubieten und somit die Kommunikation mit ihren Mitgliedern aufrechtzuerhalten. Ausgewählte Materialien sind für alle Anlagenbetreiber zugänglich.

Darüber hinaus bietet die DHfPG ihren Ausbildungsbetrieben praktische Hilfestellungen im Bereich Teamcoaching, Kundenbindung und Social-Media-Kommunikation in Krisenzeiten.

Weitere Infos: www.dhfpg.de/unterstuetzungspaket

Quelle: BSA/DHfPG

 

Das könnte dich auch interessieren:

DIFG: Hygienekonzepte der Fitnessstudios haben sich bewährt

Urban Sports Club-Studie zu Trainingsverhalten im Sommer

Junge Menschen für aktivere staatliche Gesundheitspolitik