Was braucht es, um den großen Konzernen die Stirn zu bieten? Nichts außer einer guten Idee und einem Ziel vor Augen.

Was braucht es, um den großen Konzernen die Stirn zu bieten? Nichts außer einer guten Idee und einem Ziel vor Augen. Das Start-up aus dem Südwesten der Republik stellt seinen gesunden Softdrink auf der FIBO vor. Laut Hersteller ist das Getränk zuckerfrei und hat nur 0,6 kcal auf 100 Milliliter. Statt auf künstliche Inhaltsstoffe wie Süßstoffe setzt der Erfinder aus Baden-Württemberg auf natürliche Aromen. So ist die Cola-Alternative für Veganer und Diabetiker geeignet und auch für Sportler interessant. Demnächst erweitert das Start-up sein Angebot: Für dieses Frühjahr plant „Green Cola“ den Launch der weiteren Geschmacksrichtungen Orange, Zitrone und Sauerkirsche.

Weitere Informationen: www.greencolagermany.de

In der Rubrik „Brandneue Produkte“ stellen wir neue und innovative Produkte und Medien vor. Diese sind keine Empfehlung der Redaktion. Alle Angaben und Abbildungen stammen – soweit nicht anders vermerkt – von den Herstellern. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Die genannten Preise sind in der Regel die von den Herstellern empfohlenen Brutto-Verkaufspreise.