Die Serumkonzentrationen verschiedener am Zyklus beteiligter Hormone schwankt im Zeitverlauf.