Stephan Nüsser und seine Frau Lenny legen großen Wert auf eine kalorienreduzierte Ernährung. Den Joghurt auf dem Frühstückstisch waren sie irgendwann Leid – Brot sollte es sein. Deshalb haben die zwei Sportler nun ihr eigenes Brot erfunden. 

In Deutschland gibt es laut Deutschem Brotinstitut über 3.000 verschiedenen Brotspezialitäten. Seit Kurzem ist ein weiteres dazugekommen. Stephan Nüsser und seine Frau Lenny haben ein eigenes Brot kreiert. Der ehemalige BMX-Profi und die ambitionierte Triathletin haben sich die Schürze umgebunden, herumexperimentiert und vertreiben nun ihr eigenes Brot. 

„Ich mache nun mein eigenes Brot“ – In Zeiten des Nachhaltigkeitsgedanken und der Revolution der Brotbackautomaten in privaten Küchen ist der Gedanke eigentlich nicht so abwegig. Bei dir steckt aber doch ein bisschen mehr dahinter. 

Wir, also meine Frau und ich, ernähren uns seit Längerem kohlenhydratreduziert und haben mit dem Low-Carb-Ansatz gute Ergebnisse in unserer Leistungsfähigkeit erzielt. Wenn man sich allerdings Low Carb ernähren möchte, fehlt beim Frühstück das Brot. Joghurt oder Pfannkuchen wurden mit der Zeit langweilig. Meine Frau hat dann versucht, ein passendes Brot zu kreieren.