Inklusion ist ein wichtiger Begriff, der uns heutzutage überall begegnet und im Sport zunehmend an Bedeutung gewinnt. Auch im therapeutischen Reitsport wird mehr und mehr darauf gesetzt. Wo liegt nun aber der Unterschied zwischen Hippotherapie und therapeutischem Reiten? Und was hat diese Trainingsform überhaupt mit Inklusion zu tun? In unserem Beitrag erfahrt ihr, wie diese beiden Thematiken zusammenkommen können.