Zutaten für 4 Personen:

500 g Pasta (gerne Vollkorn)

2 Dosen Tomaten, stückig

2 Dosen Thunfisch

1 große Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Handvoll Oliven, entsteint

1 kleine Chilischote

einige Blätter frisches Basilikum

Salz

Pfeffer

Oregano

Thymian

2 EL Olivenöl

Parmesan

Zubereitung

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf zwei Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln glasig braten. Den Knoblauch hinzufügen, kurz mitbraten (Achtung: Der Knoblauch darf nicht braun werden, da er sonst bitter schmeckt.). Den Thunfisch abtropfen lassen und mit den Tomaten in den Topf geben. Basilikum rupfen, Chilischote sehr fein hacken und beides mit den Oliven zur Sauce hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian abschmecken. Köcheln lassen.