Der Einsatz von Intensitätstechniken eignet sich hervorragend, um fortgeschrittenen Bodybuildern zu einer noch höheren Muskelmasse zu verhelfen. Mit diesen vielfältigen Techniken kann deutlich über das normale Maß hinaus trainiert werden, wodurch die Muskulatur aufgrund der ungewohnten und sehr intensiven Belastungsreize zu weiteren Anpassungen gezwungen wird.

Intensitätstechniken für maximalen Muskelaufbau. Früher oder später werden insbesondere weit fortgeschrittene Bodybuilder und Kraftsportler an den Punkt kommen, an dem sich keine oder nur noch sehr geringfügige Leistungssteigerungen in Form von Zuwächsen der Muskelmasse einstellen. Für diese Athleten eignen sich sogenannte Intensitätstechniken, um die Muskulatur mit ungewohnten und äußerst intensiven Belastungsreizen zu stark überschwelligen Trainingsreizen und somit zu weiteren Anpassungen zu zwingen. Intensitätstechniken sind Techniken, bei denen ein Training über das normale Maß hinaus erfolgt. In Abhängigkeit der jeweiligen Technik wird das Ausmaß der mechanischen Spannung, der Muskelschädigung und des metabolischen Stresses erhöht. Diese drei Faktoren gelten nach aktuellen Erkenntnissen als wesentlich für den Muskelaufbau (1). In der Praxis haben sich die folgenden Intensitätstechniken besonders bewährt.