Es braucht den Mut und das Wagnis von neuen Unternehmern in Krisenzeiten. Finanziell können verschiedene Förderungen in Anspruch genommen werden.

Elementare Punkte. Häufig kommen Ideen überhaupt nicht in oder über die Gründungsphase hinaus, weil elementare Punkte vergessen oder nicht genügend berücksichtigt werden. Hier gilt: Gut geplant ist halb gewonnen. Eine Gründung kostet immer Geld. Deshalb muss Eigenkapital bei jeder Gründung vorhanden sein. Außerdem kostet sie fast immer einiges mehr als ursprünglich geplant. Bitte rechne nicht nur mit sechs bis zwölf Monaten Anlaufzeit, bis das neu gegründete Unternehmen finanziell durch das Gröbste durch ist. Gerade in Krisenzeiten wird es vermutlich länger dauern, bis das eigene Unternehmen Geld abwirft.