Zutaten für 2 Portionen

  • 4 Scheiben frische Ananas
  • 1 ½ EL Reissirup
  • 2 EL Brandy
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  • Reissirup, Brandy und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel mischen. Ananas hinzufügen. Anschließend werden die Scheiben mit der Mischung gut bestrichen.
  • Schale abdecken und eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Grill auf mittlerer Hitze vorheizen und leicht ölen.
  • Die Ananas aus der Schüssel nehmen und die übrig gebliebene Marinade entsorgen. Ananasscheiben direkt auf den Rost oder in einen Grillkorb legen und ca. zehn Minuten grillen, bis die Ananas heiß und karamellisiert ist.

Tipp

Eine Marinade aus Honig mit Thymian oder Ahornsirup mit Walnüssen schmeckt genauso lecker und ist alkoholfrei.